LITTERA Software & Consulting GmbH
Salzbergstraße 17
6067 Absam
T +43 (0) 50 765 000
F +43 (0) 50 765 118
http://www.littera.eu
Dachauer Straße 37
D-80335 München
T 0 1801 89 00 00
F 0 1801 89 00 018
M office@littera.eu

Schulung/Training

Anwender von LITTERA-Softwareprodukten bestätigen immer wieder, dass die Programme intuitiv und einfach bedienbar sind.

Schulungen und Trainings für die LITTERA Softwareprodukte sind dennoch wichtig und sinnvoll. So lernen Anwender die Software von Anfang an richtig und effizient zu bedienen und langjährige, erfahrene Anwendern erhalten wertvolle Tipps für die tägliche Arbeit.

Unser Schulungsangebot richtet sich an unterschiedliche Zielgruppen:

  • Basics-Schulung
  • Advanced-Schulung
  • Spezialschulung/Workshop

Konkrete Terminangebote sind links im Navigationsmenü "Termine Österreich" bzw. "Termine Deutschland" gelistet.

Basics-Schulung

Grafik Schulung

Die Basics-Schulung richtet sich an Ein- und Umsteiger. Es werden keine LITTERA-Kenntnisse vorausgesetzt. Gute EDV-Kenntnisse sollte man jedoch mitbringen, um die Schulung erfolgreich und mit hohem Eigennutzen absolvieren zu können.

Vermittelt werden grundsätzlich folgende Inhalte:

  • Installation der Software
  • Datensicherung, Backup von Daten
  • Einstellung der Stammdaten
  • Umgang mit den Hauptmodulen (Katalogisierung, Leserverwaltung, Verleih, Recherche)
  • Erstellung von Auswertungen
  • Etikettendruck
  • Umgang mit Dienstprogrammen

Advanced-Schulung

Die Advanced-Schulung richtet sich an Absolventen der Basics-Schulung und erfahrenere Anwender. Voraussetzungen sind: Ein sicherer Umgang mit LITTERA sowie gute EDV-Kenntnisse.

Der Inhalt der Schulung richtet sich vor allem nach dem Niveau der Teilnehmer. Jeder Teilnehmer kann Themengebiete ansprechen, die in besonders interessieren.

Vermittelt werden grundsätzlich folgende Inhalte:

  • Datensicherung, Backup von Daten
  • erweiterte Dienstprogramme
  • web.OPAC
  • Maßnahmen zur Erhöhung der Datenqualität
  • Umgang mit Dienstprogrammen
  • Inventur mit LITTERA
  • Einsatz und Arbeit von LITTERA mit RFID Technologie

Spezialschulung/Workshop

Grafik Workshop

Ein LITTERA-Workshop unterscheidet sich von einer Schulung hauptsächlich dadurch, dass die Teilnehmer aktiv in die Gestaltung und den Ablauf eingebunden werden.

Ziel ist es, neben fachlichem Input des Trainers auch den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern zu fördern.

Fenster schließen